Courses

Swiss Climate offers regular (or upon request) two day courses and trains you to be a «Professional CO₂ Manager». Both course days consist of theory inputs, examples from practice and an active professional exchange and give participants the necessary tools to work with the climate area.

We inform you on current courses here and on our start website.

Information about the course

Date: 22. and 23. of february 2022

Course location: Taubenstrasse 32, 3011 Berne (if the situation allows it)

Lecturers: Sarah Klink,  Othmar Hug, Salomé Gähwiler

Language: German

Goals: deeper knowledge in the fields of climate and CO2-management. All participants will receive a certificate of participation at the end of the course.

Outputs:

  • Deeper knowledge of a comprehensive CO2-management, CO2-footprint and standards
  • Deeper knowledge of strategic issues in the climate sector
  • Insights into various practical examples of different sectors
  • The ability to calculate a CO2-footprint and to define reduction targets
  • The ability to conduct a research on emission factors
  • Network maintenance thanks to intensive exchange and joint breaks and lunches
  • 1 consultation hour for each participant for after the course

Fee: 1750.- CHF (including lunch on both days)

Registration: via this link

Your contact partner

Sibylle Landolt

Consultant

«Bei Swiss Climate steht die Reduktion von CO2-Emissionen und Energieverbauch und deren Massnahmenumsetzung an erster Stelle. Es motiviert, Teil eines Unternehmens und Teams zu sein, das wahrhaftig auf das Generieren von langfristigem Impact zielt.»

Ausbildung

MSc in Sustainable Development, Universität Basel
BSc in International Management & Economics, Hochschule Luzern

Aufgabenbereiche

CO2-Management, Begleitung Energiestädte, Energieberatung, Projektmitarbeitende Fachstelle Energie-Region BFE

Hintergrund

Sibylle Landolt sammelte wertvolle Berufserfahrung in Praktika in unterschiedlichen Industrien und NGOs in Deutschland, Kanada und Frankreich. Ihre Aufgaben bei Swiss Climate umfassen die CO2-Bilanzierungen von Unternehmen und Events, die Energieberatung von Gemeinden und Begleitung von Energiestädten. Zudem ist sie für Events zuständig.

«Viele gute Hintergrundinformationen, Beispiele aus verschiedenen Branchen, praktische Übungen und interessante Diskussionen mit den anderen Teilnehmenden – ich fand den Kurs «Professional CO2-Manager» sehr inspirierend.»

Andrea Foetzki, Umweltmanagement und Infrastruktur Ost, Agroscope, WBF

«Die Schulung zum «Professional CO2-Manager» vermittelt viel Wissen in kurzer Zeit und ist sehr praxisorientiert. Ich kann eine Teilnahme grundsätzlich jedem empfehlen, für den dieses Thema relevant ist. Auch individuelle Fragen wurden jederzeit beantwortet. Für mich ist der Kursbesuch auf jeden Fall ein Gewinn.»

Monica Lehmann,  National Environmental Manager, Coca-Cola HBC Schweiz AG