Case Studies

Eine Auswahl aus mehr als über 100 Kunden 

angle-left Fachstelle Energie-Region – schweizweit vernetzen

Fachstelle Energie-Region – schweizweit vernetzen

Mit dem Programm Energie-Region unterstützt das Bundesamt für Energie Gemeinden bei ihrer Zusammenarbeit in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Auf diese Weise können energiepolitische Massnahmen und Projekte oft einfacher, besser und kosteneffizienter umgesetzt werden. Die Fachstelle Energie-Region bietet interessierten Regionen bereits in frühen Entwicklungsphasen Unterstützung an und steht beim Aufbau sowie bei der Umsetzung beratend zur Seite.

Seit Januar 2021 führt Swiss Climate im Auftrag des Bundesamtes für Energie die «Fachstelle Energie-Region» in Zusammenarbeit mit den Partnern CREM in der Romandie und Evolve in der italienischen Schweiz. Die Fachstelle Energie-Region gehört zum gleichnamigen Programm «Energie-Region», welches zum Dachmantel der Familie von «EnergieSchweiz für Gemeinden» gehört (wo auch Programme wie die «2000-Watt Gesellschaft» oder «Smart City» untergeordnet sind). Swiss Climate vernetzt sich somit mit Partnern, welches ein Netzwerk mit rund 100 Berater*innen und Kommunikator*innen umfasst.
Als Fachstelle Energie-Region unterstützt Swiss Climate Regionen beim Aufbau und der Umsetzung von Projekten und ist eine Anlaufstelle für alle Fragen zur interkommunalen Zusammenarbeit im Energie-Bereich. Swiss Climate stellt Unterlagen für die Regionen bereit; sei dies beispielsweise Leitfäden oder Bilanzierungstools für Gemeinden und Regionen. Um den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung unter den Regionen zu fördern organsiert und führt Swiss Climate Erfahrungsaustausche durch. Zudem ist Swiss Climate verantwortlich für die Akkreditierung, Koordination und Weiterbildung der offiziellen Energie-Region Beratenden. 

Starke Zusammenarbeit

Die Initiative zum Aufbau von Energie-Regionen stammt oft von Vereinen, Unternehmen oder Privatpersonen. Interessierte Regionen erhalten schon in frühen Entwicklungs- und Aufbauphasen Unterstützung und können sich dafür an die Fachstelle Energie-Region wenden. 
In 2021 und 2022 profitieren an die 25 Energie-Regionen von der finanziellen Projektförderung. Dabei sind an die 250 Gemeinden involviert. Die geförderten Projekte reichen von der Realisierung von Wärmeverbünden, Solarkataster bis hin zu E-Ladeinfrastruktur Konzepten. 
Mehr Informationen zur Fachstelle und Programm Energie-Region sind auf der Webseite hier aufgeführt. 

 

In diesem Projekt wurden folgende Dienstleistungen von Swiss Climate eingesetzt:

  • Energieberatung
  • Energie-Region Beratung
  • Leitung einer Geschäftsstelle